Der richtige Wirkstoffcocktail zur Förderung des Haarwachstums

Das Verfahren „Mesohair“

Haarausfall stellt ein sehr belastendes Thema dar, das vor allem Männer, aber auch deutlich mehr Frauen betrifft als allgemein vermutet wird.. Die Ursachen können vielfältig sein und die Industrie bereichert sich mit teuren Haarwachstums-Produkten an diesem Leidensdruck. So werden die verschiedensten Mittelchen in der Drogerie besorgt und diverse Chemikalien ohne Hinterfragen auf die Kopfhaut gegeben, in der Hoffnung, es würde die Haarwurzeln zum Wachstum anregen.

Entscheidend bei der Haarausfall-Therapie ist zunächst zu prüfen, woher der Haarausfall kommt. Dies passiert über eine Blutentnahme und ggf. über eine Haaranalyse. Parallel kommt die Mesotherapie gegen Haarausfall zum Zuge, da die Injektion von wertvollen Mikronährstoffen direkt an der Wurzel die Wirkung der Mikronährstofftherapie über Supplements mit hoher Wirkpotenz unterstützt.

Das Mesohair-Technik ist ein wirkungsvolles Verfahren, um den Haarwuchs anzuregen und das ganz ohne operativen Eingriff. Während der Behandlung wird eine auf Ihren Bedarf zugeschnittene Wirkstoffkombination in die Kopfhaut gegeben, womit das Problem direkt „An der Wurzel gepackt wird“ – nämlich an der Haarwurzel. Dieser Wirkstoffcocktail kann Ihren Haarwurzeln die Intensität an Nährstoffversorgung geben, die über die reine Aufnahme von Mikronährstoffen über den Darm alleine nicht gewährleistet werden kann.

Wie wirkt Mesohair?

Während der Mesotherapie werden die Wirkstoffe mit einer sehr feinen Nadel in die Kopfhaut injiziert. Der Begriff „Meso“ kommt aus dem griechischen und bedeutet „Mitte“ – repräsentativ für die mittlere Hautschicht, in der die Mikroinjektionen getätigt werden. Durch das Eingeben der Wirkstoffe (eine Kombination aus Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Peptiden) werden Mikrodepots im Kopfhautgewebe gebildet, die sich nach und nach im gesamten Haarwuchsbereich verteilen.

Das Haarwachstum wird so auf folgenden Wegen angeregt:

  • Der Mesococktail regt die Durchblutung der Kopfhaut an, die Sauerstoffversorgung und das Lymphsystem werden gefördert
  • Die Mesotherapie unterstützt die Regeneration der Haarwurzelzellen
  • Das gesamte Gewebe wird durch die mikroinvasiven Einstiche stimuliert

Zu den Wirkstoffen in der Mesohairtherapien gehören folgende:

  • Homöopathische Mittel
  • Pflanzliche Mittel
  • Vitamine, Mineralien, Spurenelemente
  • Antioxidantien, Biotin, Q10
Mit Mikronährstoffen gegen Haarausfall |VitaSymbio

Kampf dem Haarausfall: Mit Mesohair Haarverlust vorbeugen

So wirkt die Therapie bei Haarausfall

Bei Mesohair geben wir die Wirkstoffe mit Hilfe sehr feiner Injektionsnadeln oder einer innovativen Mesopistole in Ihre Kopfhaut. Der Begriff „Mesohair“ stammt vom griechischen mésos für „Mitte“ – bezogen auf die mittlere Hautschicht, wo die Mikroinjektionen erfolgen. Die eingebrachten Substanzen bilden Mikrodepots in Ihrem Kopfhautgewebe. Nach und nach verteilen sie sich über die gesamte Haarwuchszone. Die Mesotherapie gegen Haarausfall kann auf folgende Weise Ihren Haarwuchs fördern:

  • Die verwendeten Wirkstoffe können die Durchblutung der Kopfhaut, die Sauerstoffversorgung und das Lymphsystem anregen.
  • Die Regeneration der Haarwurzelzellen kann ebenfalls verbessert werden.
  • Hinzu kommt in der Regel eine förderliche Stimulation des Kopfhautgewebes durch die eingesetzten Nadeln.

Für Mesohair kommen verschiedene Wirkstoffe in Frage: pflanzliche und homöopathische Mittel, Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Antioxidantien und Biorevitalizer. Das können etwa Dexpanthenol, Biotin, Thymusextrakt, das Coenzym Q10 und verschiedene andere sein. Je nach Ursache und Erscheinungsform Ihres Haarproblems wird der Wirkstoffcocktail von unseren Haarexperten individuell angepasst.

Bei folgenden Arten von Haarausfall findet die Mesohair-Therapie ihre Anwendung

Sofern der Haarausfall nicht auf bestimmte Erkrankungen zurückzuführen ist, eignet sich die Mesohair-Therapie bei folgenden Indikationen:

  • bei erblich bedingtem Haarausfall
  • stressbedingten Haarausfall
  • bei schwacher Haarstruktur und -dichte
  • übermäßiger Schuppenbildung
  • einseitiger Ernährung / fehlender Aufnahme von Nährstoffen durch Darmprobleme


Vorteile der Mesotherapie bei Haarausfall

Kein operativer Eingriff
Sanftes Verfahren ohne Schmerzen
Nachhaltige Stärkung der Haarwurzeln
Keine sichtbaren Spuren des Eingriffs, keine Ausfallzeiten
Keine Blutentnahme erforderlich
Kann Haarausfall verlangsam oder stoppen

Wie läuft die Behandlung ab?

Behandlungsablauf

Eine Mesohair-Behandlung ist meist ohne Betäubung möglich. Es werden einzelne Injektionen bis in etwas 1-2 Millimeter Tiefe gesetzt, so dass die Wirkstoffe alle Regionen der Kopfhaut erreichen können und dort der Haarwuchs gefördert werden kann. Die Dosis des Wirkstoffcocktails ist individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt. Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen sind äußerst selten.

Bei Mesohair erfolgen die einzelnen Injektionen in etwa 1 bis 2 Millimetern Tiefe. Die Mesotherapie gegen Haarausfall ist so schmerzarm, dass eine Betäubung normalerweise nicht notwendig ist. Die Wirkstoffgabe erfolgt in sämtlichen Regionen der Kopfhaut, wo wir Ihren Haarwuchs fördern wollen. Eine Einzelbehandlung dauert meist zwischen 15 und 30 Minuten. Wir führen mindestens 6 Behandlungen in wöchentlichem Abstand durch, bei Bedarf kann eine weitere Behandlungsreihe folgen. Die Dosen der Wirkstoffe, die wir bei Mesohair einsetzen, sind sehr gering und exakt auf den Behandlungszweck abgestimmt. Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen kommen normalerweise nicht vor.

Mögliche Erfolge der Mesotherapie

Wie oft sollte diese Behandlung durchgeführt werden?

Eine Behandlung dauert meist nur zwischen 15 und 30 Minuten. Es ist sinnvoll, eine Reihe von 5-6 Behandlungen im Abstand einer Woche durchzuführen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Im Anschluss kann nach einer Pause ein weiterer Zyklus beginnen, dem jedoch eine intensive Auswertung vorausgeht. Der Fortschritt wird fotografisch dokumentiert. Ebenso kann nach einigen Behandlungen eine weitere Haaranalyse erfolgen, um auch hier die Verbesserung zu verifizieren.

Persönliche Beratung

Der Effekt von Mesohair und Ihre ganz individuelle Betreuung

Wie bei allen therapeutischen Leistungen kann und darf auch hier kein Heilversprechen gegeben werden. Die Erfahrung mit Mesotherapie zeigt jedoch, dass durch die Wirkstoffe die Haarfollikel gestärkt werden und so das Haarwachstum in seiner Kräftigkeit unterstützt wird.

Gerne berate ich Sie und zeige Ihnen Möglichkeiten auf, die zu Ihrem individuellen Bedarf passen könnten.

 

 

 

 

Terminkalender anzeigen

Für die Online-Vereinbarung eines Termins ist die Übertragung einiger Daten an unseren Partner youcanbook.me notwendig.

Bitte Klicken Sie auf den unteren Button, um den Buchungskalender anzuzeigen.

Kalender laden

Rauchentwöhnung

Endlich Nichtraucher durch Hypnose

Sie wollen endlich das Rauchen aufgeben, wissen aber nicht wie? Es klingt wie ein Traum, doch zeigt die Arbeit am Unterbewusstsein speziell auch bei dieser Sucht starke Wirkung, so dass häufig in bereits wenigen Sitzungen eine nachhaltige Rauchentwöhnung gelingen kann.

Eine erfolgreiche Rauchentwöhnung startet mit Ihrem Entschluss als Klient, mit dem Rauchen aufzuhören. Hierbei ist es entscheidend, dass Sie es wirklich selbst wollen und nicht allein Ihr Umfeld. In der Arbeit mit dem Unterbewusstsein wird dafür gesorgt, dass der Gedanke an das Rauchen von den „ursprünglich positiven Verknüpfungen“ gelöst und neue Verknüpfungen mit einem gesunden Widerwillen verankert werden. Der Gedanke an das Rauchen wird anschließend als absurd erlebt und das Aufhören erleichtert.

Gewichtsabnahme

Mit Hypnose zum Idealgewicht

Abnehmen ohne JOJO-Effekt: Wer eine nachhaltige Gewichtsabnahme erreichen möchte, muss an die Wurzeln des ungesunden Essverhaltens gelangen. Die Hypnose unterstützt Sie dabei, die Emotionen vom Essen zu trennen und wieder zu einem natürlichen Sättigungsgefühl zu gelangen.

Endlich wieder das passende „Wohlfühlgewicht“. Dieses Ziel steht im Fokus der Arbeit zum Thema „Mit Hypnose abnehmen“. In den meisten Fällen sind es ganz andere Bedürfnisse, die eigentlich befriedigt werden wollen, jedoch irgendwann mit dem Essen verknüpft wurden. In bereits wenigen Sitzungen kann durch die Arbeit am Unterbewusstsein ein neuer Zugang zu einem gesunden Essverhalten und einer natürlichen Gewichtsabnahme erreicht werden.

Blockadenlösung

Freier leben und entscheiden durch Hypnose

Gewisse Erlebnisse, die zurückliegen oder bevorstehen, belasten Sie? Ungesunde Beziehungskonstellationen blockieren Sie in Ihrem Alltag? Sie wissen, dass Sie etwas ändern müssten, haben nur keine Ahnung, was und wie? Die Hypnose kann ein wertvolles Methode sein, wieder an die eigenen tief überlagerten Bedürfnisse und Gefühle zu gelangen und so zu neuen Entscheidungen zu kommen.

„Ich muss etwas ändern!“ Wie oft haben Sie sich diesen Satz sagen hören? Wie oft standen Sie morgen auf und fragten sich, wie es weitergehen soll? Mit Hypnose kann eine sogenannte „Blockadenlösung“ erfolgreich aus der Krise führen und Sie dabei unterstützen, die für Sie passenden Entscheidungen zu treffen. Fangen Sie heute an mit der Veränderung.

Hypnose bei Schmerzen

Hilfe bei chronischen Schmerzen durch Hypnose

Sie leiden unter andauernden Schmerzen? Die Schmerzen führen mehr und mehr zu Selbstisolation und Antriebslosigkeit?
Hypnose kann helfen, einen neuen Zugang zum eigenen Körper zu gewinnen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren, wodurch das eigene Schmerzempfinden deutlich reduziert werden kann.

Permanente Schmerzen sind eine starke Belastung für Körper und Seele. Chronische Schmerzen können dazu führen, dass sich Menschen mehr und mehr zurückziehen, keine Entscheidungen mehr treffen können und sich in Resignation verlieren. Die Hypnose kann ihnen dabei helfen, zurück in Ihre Kraft zu finden und Mechanismen zu entwickeln, mit den Schmerzen besser umzugehen oder das Schmerzempfinden sogar deutlich zu reduzieren.

Hypnose bei Traumata

Lösung von Traumata mit Unterstützung der Hypnose

Alte oder neue Traumata belasten Sie und sorgen für Einschränkungen in Ihrem Alltag? Sie können sich neuen Menschen gegenüber nicht öffnen, da Sie nicht mehr vertrauen? Gewisse Situationen machen Ihnen Angst und Sie reagieren aus dem Affekt in Form von Flucht oder Vermeidung? Hypnose kann Sie dabei unterstützen, traumatische Erfahrungen zu verarbeiten und loszulassen.

Gerade bei Traumapatienten hat sich die „Hypnose ohne Worte“ sehr bewährt, da das Sprechen über die traumatische(n) Situation(en) meist zu belastend ist. Die Hypnose mit dem Simpson Protocol ermöglicht es Ihnen als Patienten, das Trauma zu bearbeiten ohne, dass Sie dem Therapeuten von den Situationen erzählen müssen. Durch die Methode „Hypnose ohne Worte“ wird meist bereits eine enorme Erleichterung im Umgang mit der Traumathematik ermöglicht.

Endlich frei von Panik

Angstfrei dank Hypnose

Ihre Angst bestimmt Ihr Leben? Sie möchten endlich frei von Panik sein? Wieder mehr Gelassenheit und Vertrauen in sich und Ihr Leben haben?
Die Hypnose gegen Angst kann Sie dabei unterstützen, ein angstfreies Leben zu führen.

Ob es um soziale Ängste geht, Ängste vor gewissen Plätzen oder nicht zuletzt die Prüfungsangst: Eine Angststörung kann das Leben deutlich einschränken. Mit Hypnose können alte Verhaltensmuster entkräftet werden und durch neue förderliche Gedanken und Glaubenssätze zu einem gesunden Verhalten verändert werden. Finden Sie zurück in Ihr Leben mit Vertrauen und gesundem Selbstbewusstsein.